Vorsicht!

Veröffentlicht auf von kritikerin

Kuschel/Ramsch ist ja auch immer mal gut um einen Warnhinweis abzusetzen, sei es für die Machenschaften von Unafusselfutt (Wat macht die eigentlich?) um unser Pferdemädel auszuschließen und so in Sabrinas Ramschforum einzuschleusen oder für sonstige, nicht näher geklärte zwischenmenschliche Eklats immer zu haben.

Ein neuer User hat sich da angemeldet, der dem ein oder anderen nicht Unbekannt sein dürfte:

 

 

 

Eine Frau die als Reitbeteiligung  am Anfang mit untrainierten Pferde ins Gelände geht.

Da stellt sich mir die Frage, warum ich eine Reitbeteiligung, die ich gar nicht kenne alleine ins Gelände schicke.

Da wäre doch erstmal ein Reitplatz angebracht oder nicht?

So und wenn ich nun meine, die Frau ins Gelände zu schicken, dann lasse ich die doch nicht mehrere Stunden  alleine rumziehen , sondern mache vorher einen Zeitraum aus.

Gut ist hier auch nicht passiert.

Sie fügt den Pferden auf diesen Ausritten Schaden zu mit scharfen Gebissen.

Aha.

Also reitet sie im Wald zu dem Ort, wo sie heimlich ihre Trense mit dem scharfen Gebiss versteckt hat und tauscht es aus.

Dann um das Fass den Boden auszuschlagen reitet sei Rollkur. Also auf dem Ausritt.

Keine Ahnung was Jawor damit meint, eine Hyperflexion der Halswirbelsäule kann hier wahrscheinlich nicht gemeint sein.

Wahrscheinlich weiß Jawor selbst nicht, was es meint- es geht nur darum, den Ärger über sich selbst Luft zu machen.

so dann ist das Pferd platt und die Reitbeteiligung ist weg und beklaut den Besitzer.

Ich habe mich auf die Suche gemacht und habe die Unruhestifterin ausgemacht.

Leider konnte ich nicht  alles einsehen.

 

Könnte sein.

Bleibt nur die Frage zu klären, wer Janine Aurisch ist.

 

 

Ich glaube, wer auf Janine reinfällt ist selbst Schuld!

Mein Mitleid hält sich jedenfalls in Grenzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in reitsport

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

D.K.G. 02/04/2011 17:58


Neues von Janine ;-)

Ich habe im Internet eine Anzeige gelesehen die um mich ( janine aurisch) ging,dass ich eine Tierquälerin wäre. Ich kann nur sagen ,dass ich KEINE Tierquälerin bin. Ich könnte Tiere nicht
quälen,erst recht keine Pferde ich mache wirklich alles für Pferde. Selbst reiten mit Gerte und Sporen ist für mich nicht einfach, ich kann auch nicht verstehen wie man so etwas hier schrieben kann
ich meine ich habe auch mal stress mit Leuten aber wenn man Nivou hat dann sollte man sich echt mal überlegen was man da gerade macht. Wenn überhaupt würde ich wenigstens die wahrheit sagen und das
ist nicht die Wahrheit. Ich sag nur eins wenn so was noch mla vor kommt , dann gibt es ne Anzeige wegen Ruf-mord. Ich habe es nämkich satt denn das ist einfach nur Nivoulos. Ich hoffe Lena Haase
oder wie du auch immer heißt das du mir wenigstens ne E-mail schreibst und dich entschuldigst , dann könnte ich von einer Anzeige absehen . Janine Aurisch

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:6QT8F2f8iQgJ:www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/janine-aurisch-a74039168/+Janine+Aurisch&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=de&client=firefox-a&source=www.google.de