Jeden Tag steht ein Doofer auf

Veröffentlicht auf von kritikerin

anders kann das hier nicht überschrieben werden, der geneigte Leser hat es vielleicht schon mitbekommen

 

nach diesem Text mußte ich schlucken und das ganze nochmal lesen, um es zu verstehen.

Da kauft jemand ein Pferd mit Schutzvertrag, voll belastbar und reitbar, longiert das Pferd und nach 10 Minuten kriegt es Nasenbluten und Hustet.

Nun Streikt die Vorbesitzerin alles ab und es stellt sich die große Frage, ob es das Geld zurückgibt.

Ja wenn ich mir als unbeteiligter Laie diese Hufe angucke bin ich erstmal sprachlos.

 

 

Wie blöd sind die Pferdekäufer von heute eigentlich?

Es muß doch einem Blinden mit Krückstock klar sein, das ein Pferd mit so einem Riß im Hufhorn erst dann geritten werden kann, wenn das rausgewachsen ist.

Nur warum wundert mich das nicht?

Nun , der geneigte Blogleser , der sich hier öfter aufhält wird ebenfalls nicht überrascht sein, bei sovielen Vollhonks in den Foren ist dies die logische Konsequenz.

Es kommt noch schlimmer

 

Diese Matschbirne hat sich da auch noch draufgesetzt, auf ein Pferd mit solchen Hufen.Natürlich sagt der Hufschmied , sie ist voll belastbar, denn der Hufschmied ist wahrscheinlich  zufällig der Verlobte der Verkäuferin.

Voll reitbar ist auch dehnbar, wenn der Riß nächstes Jahr zugewachsen ist, dann ist das Pferd vielleicht voll reitbar.

Aber wofür so lange warten? Frag doch das Girl mit dem dreibeinigen Haflinger, das geht doch auch , vier Beine für ein Pferd sind völlig überbewertet.

Weitere Infos finden sich in einer verzweifelten Suchanzeige

 

 

Hallo, wer kennt die hübsche Bella Cayenne? Geistige Fehlstellung und lange Leitung,aber ansonsten total zugewandt und sozial kompatibel, aber relativ Sensiebel und absolut naiv.

Jedenfalls reagieren einige andere User etwas ungehalten

 

Schmeiß mal ein Bügeleisen an einen Holzkopf, das bullert / bellat aber ordentlich.

Warum wußte ich die Antwort auf die nächste Frage nur schon vorher?

 

Mit Schutzvertragund ohne AKU für 750€ und  mit allem für 1000€.

Ey Bella, bei mir hättest du noch einmal einen Gutschein von Brille Fielmann dazubekommen, damit du den Riss im Huf siehst, denn das ist wirklich bedenklich, wenn sowas erst nach 2 Wochen auffällt.Keine gute Kombination-eingeschränktes Sehvermögen und mangende Kombinationsgabe.

Aber Bella ist voll auf Zack wie das näcshte Posting beweist

 

Bella ist sicher Polizistin, denn Polizisten sind wie Schnittlauch - innen hohl und treten immer gebündelt auf.

Nun macht sich auch noch Schadenfreude breit

 

 

Ahh ja, kein Sportgerät, dafür ne kranke Krücke ans Bein gebunden. Das ist natürlich eine Argumentationskette, die nur schwer zu durchbrechen ist. Deshalb hat sich Bella auch ans Forum gewand, wie sie das Pferd wieder zurückgeben kann, weil das Pferd ja auf einmal nicht reitbar ist.

Es gibt einfach ;Leute die sollten keine Pferde kaufen und in Gottes Namen keine Kinder kriegen , zumindest nicht bevor sie ihren Schulabschluß in der Tasche haben.

 

 

Naja es kommt aber noch besser, es geht um die Vertragseinzelheiten

 

 

Warum weiß ich bloß was jetzt kommt?

Lasst mich raten- die können das Pferd nicht zurücknehmen, weil die kein Geld haben oder keine Zeit.

 

Volltreffer, versenkt.

 

 

so und da war ich etwas zu spät, konnte leider nur die erste Seite einsehen

 

 

beißt nicht, schlägt nicht- das sind bei den Hufen natürlich Kaufargumente.Wenn sie lahm geht braucht sie Haufeisen- ach nee, der Gaul braucht erstmal einen Tierarzt, um festzustellen, was da noch für Baustellen sind.

Das sich die Leute aber so übern Leisten ziehen lassen können ist unglaublich,aber es ist offensichlich noch schlimmer

 

 

Sie muß ihr das Pferd umsonst anbieten , wenn sie es zurücknehmen muß?

Doofheit kennt keine Grenzen.

 

 

Ach ja, keine 200€ für eine Ankaufsuntersuchung übrig, aber Geld für einen Anwalt übrig haben wollen. Lasst mich raten- der Sohn eines Bekannten des Nachbarn der Oma kann das kostengünstig in die Hand nehmen.

Arglistige Täuschung? Ah ja, der Riß hat sich sicher erst in den letzten 3 Tagen gebildet.

 

So siehts aus, aber hier ist arglistig getäuscht worden und noch mehr

 

 

Ja wenn das bei Jappy drinsteht, dann hat das vor Gericht sicherlich bestand, dann ist das klar mit der arglistigen Täuschung.

Pferd kommt aus schlechter Haltung, woher auch sonst.

Soviele schlechte Pferdeställe kann es gar nicht geben wie es Pferde aus schlechter Haltung in den Internetforen gibt. Wahrscheinlich ist ein Pferd , das über Nacht in einer vergitterten Box steht auch in schlechter Haltung.

Es wird aber von anderen Usern auf den Punkt gebracht

 

 

Genau.

Ich bin nur gespannt, wie das alles ausgeht.

Neues demnächst wieder in diesem Theater.

 

Veröffentlicht in reitsport

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Dackeltrainer 04/05/2011 19:56


Klasse, weiter so, macht spass da ganze zu beobachten.


V. 03/25/2011 16:18


Das ist ja nicht mal mehr lustig, das ist wirklich traurig.


Fuffeltiersche 03/22/2011 18:01


Joa... was hab ich gelacht... und musste mir doch jeden Kommentar verkneifen, sonst bekomme ich Böse Ich die nächste Verwarnung und werde gesperrt...
Weil ich da doch immer so Aggressiv und Streitsüchtig agiere...
Dem Mädel da ist nicht mehr zu helfen.


nelaoh 03/22/2011 16:33


Um Gottes Willen!! Also DAS macht wirklich sprachlos!


Eagle Eye 03/22/2011 15:03


Oh Gott... solche Dummheit macht mit sprachlos. Man kann nur hoffen, dass sie nicht auf die Idee kommt, sich zu reproduzieren. Solche Idioten fehlen der Welt wahrlich nicht.